top of page

Die Remote Display integriert ein kompaktes 1,3-Zoll-Display in die Bedieneinheit des E-Bikes, um wichtige Fahrdaten und Informationen wie Standort, Geschwindigkeit, Kilometerstand und Akkulaufzeit auf einen Blick anzuzeigen. Die Bedienelemente sind so angeordnet, dass sie ohne das Lösen der Hand vom Griff leicht zu bedienen sind. Die Entwicklung erfolgt in Zusammenarbeit mit den Spezialisten von Fit-Ebike im interdisziplären Team aus Marktexperten, Designern, Mechanik- und Elektronik-Ingenieuren und Produktionsverantwortlichen.

oder schreiben Sie eine Email an info@flink.ch

Flinke Lösungen

Seit 2004 entwickelt und produziert Flink herausfordernde und herausragende Produkte.
Wir freuen uns auf unsere Zusammenarbeit - Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Die Bedieneinheiten von FIT-Ebike werden unter raue Umgebungsbedingungen eingesetzt. Um eine möglichst zuverlässige langlebige Funktion zu erreichen, entwickeln wir das Gehäuse nach IP68. Das erreichen der Wasserdichtigkeit stellt sich bei der Konstruktiven Umsetzung eines möglichst kleinen und unauffälligen Displayrahmen als grosse Herausforderung dar. Denn je unauffälliger der Rahmen um so geringer die Klebe/Dichtfläche. In Zusammenarbeit mit FIT-Ebike entwickelt und testet Flink verschiedene Einbaumöglichkeiten und Verfahren und begleitet das gesamte Produkt über alle Features und Bauteile vom ersten Aufbaukonzept über die Industrialisierung bis zur Abnahme das fertigen Serienproduktes.

1 Display, 6 Knöpfe und wasserdicht

Anpruchsvolle Elektronik

Flink entwickelt Gehäuse und Lösungen für anspruchsvolle elektronische Komponenten unterschiedlicher Prägung.

project 107 / flyer

REMOTE DISPLAY

bottom of page