top of page

Datenschutzerklärung

Einleitung

Wir, die Flink GmbH („wir“, „uns“, „unser/e“), nehmen den Schutz der Daten unserer Nutzer („Nutzer“ oder „Sie“) sehr ernst und verpflichten uns, Ihre Informationen gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen zu schützen und zu verwenden. Diese Datenschutzerklärung erläutert unsere Praktiken in Bezug auf die Erfassung, Verwendung und Offenlegung Ihrer Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Webseite und Dienste.

Wie wir Daten sammeln
Nachstehend sind die wichtigsten Methoden aufgeführt, die wir zur Sammlung von Daten verwenden:
 

  • Wir erfassen Daten, wenn Sie unsere Webseite besuchen und unsere Dienste nutzen.

  • Wir erfassen Daten, die Sie uns selbst zur Verfügung stellen, beispielsweise über Kontaktformulare oder Kommunikationskanäle.

  • Wir können Daten aus Drittquellen erfassen.

  • Wir erfassen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie sich über einen Drittanbieter wie Facebook oder Google bei unseren Diensten anmelden.

Welche Daten erfassen wir
Nachstehend erhalten Sie einen Überblick über die Daten, die wir erfassen können:
 

  • Nicht identifizierte und nicht identifizierbare Informationen, die Sie während des Registrierungsprozesses bereitstellen oder die über die Nutzung unserer Dienste gesammelt werden („nicht personenbezogene Daten“). Nicht personenbezogene Daten lassen keine Rückschlüsse darauf zu, von wem sie erfasst wurden. Nicht personenbezogene Daten, die wir erfassen, bestehen hauptsächlich aus technischen und zusammengefassten Nutzungsinformationen.
     

  • Individuell identifizierbare Informationen, d. h. all jene, über die man Sie identifizieren kann oder mit vertretbarem Aufwand identifizieren könnte („personenbezogene Daten“). Zu den personenbezogenen Daten, die wir über unsere Dienste erfassen, können Informationen gehören, die von Zeit zu Zeit angefordert werden, wie Namen, E-Mail-Adressen, Adressen, Telefonnummern, IP-Adressen und mehr. Wenn wir personenbezogene mit nicht personenbezogenen Daten kombinieren, werden diese, solange sie in Kombination vorliegen, von uns als personenbezogene Daten behandelt.

Aktualisierungen der Datenschutzerklärung

Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit überarbeiten.

Wir werden die aktualisierte Version auf unserer Webseite veröffentlichen.

Warum erfassen wir diese Daten

Wir können Ihre Daten für folgende Zwecke verwenden:
 

  • um unsere Dienste zur Verfügung zu stellen und zu betreiben;

  • um unsere Dienste zu entwickeln, anzupassen und zu verbessern;

  • um auf Ihr Feedback, Ihre Anfragen und Wünsche zu reagieren und Hilfe anzubieten;

  • um Anforderungs- und Nutzungsmuster zu analysieren;

  • für sonstige interne, statistische und Recherchezwecke;

  • um unsere Möglichkeiten zur Datensicherheit und Betrugsprävention verbessern zu können;

  • um Verstöße zu untersuchen und unsere Bedingungen und Richtlinien durchzusetzen sowie um dem anwendbaren Recht, den Vorschriften bzw. behördlichen Anordnungen zu entsprechen;

  • um Ihnen Aktualisierungen, Nachrichten, Werbematerial und sonstige Informationen im Zusammenhang mit unseren Diensten zu übermitteln. Bei Werbe-E-Mails können Sie selbst entscheiden, ob Sie diese weiterhin erhalten möchten. Wenn nicht, klicken Sie einfach auf den Abmeldelink in diesen E-Mails.

An wen geben wir diese Daten weiter

Wir können Ihre Daten an folgende Empfänger weitergeben:

  • Unsere Dienstleister, um unsere Dienste zu betreiben und zu unterstützen.

  • In bestimmten Fällen können wir Ihre Daten auch offenlegen, z. B. um rechtswidrige Aktivitäten zu untersuchen, unsere Rechte auszuüben oder zu verteidigen, die Sicherheit unserer Nutzer zu schützen oder im Falle eines Kontrollwechsels bei uns.

Wo speichern wir die Daten
Wir speichern und verarbeiten Ihre Daten in verschiedenen Rechtsordnungen. Bitte beachten Sie, dass einige dieser Rechtsordnungen möglicherweise nicht das gleiche Datenschutzniveau bieten wie das Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben.

Wie lange werden die Daten vorgehalten

Wir bewahren die erfassten Daten so lange auf, wie es für die Bereitstellung unserer Dienste, zur Einhaltung unserer gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen gegenüber Ihnen, zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich ist. Wir können unrichtige oder unvollständige Daten jederzeit nach eigenem Ermessen berichtigen, ergänzen oder löschen.

Wie schützen wir die Daten

Wir treffen angemessene technische und organisatorische Maßnahmen, um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff, Verlust oder Diebstahl zu schützen. Ungeachtet der von uns ergriffenen Maßnahmen können wir jedoch keinen absoluten Schutz und keine absolute Sicherheit der Daten garantieren.

bottom of page